Über uns

Österreichische Bundesarbeitskammer (AK)

Die österrechische Bundesarbeiterkammer (AK) ist die gesetzliche Interessensvertretung von rund 3,8 Millionen ArbeitnehmerInnen und KonsumentInnen in Österreich. Sie vertritt ihre Mitglieder in allen sozial-, bildungs-, wirtschafts- und verbraucherpolitischen Angelegenheiten auf nationaler sowie auf der EU-Ebene. Darüber hinaus ist die Bundesarbeiterkammer Teil der österreichischen Sozialpartnerschaft. Österreichische Kampagne: Menschenrechte brauchen Gesetze! – Damit Lieferketten nicht verletzen. Mehr Infos unter: www.menschenrechtebrauchengesetze.at

 

www.akeuropa.eu/de

office@akeuropa.eu

@Arbeiterkammer

Österreichischer Gewerkschaftsbund (ÖGB)

Der 1945 gegründete Österreichische Gewerkschaftsbund (ÖGB) ist die einzige österreichische Organisation, die die Interessen der ArbeitnehmerInnen auf der Grundlage einer freiwilligen Mitgliedschaft vertritt. Der ÖGB ist überparteilich, nimmt aber Einfluss auf die Politik um seine Ziele zu erreichen. Der ÖGB hat eine wichtige Funktion bei der Entwicklung neuer Gesetze: Er initiiert die Ausarbeitung von Gesetzesvorlagen und gibt politische Überprüfungen und Kommentare zu Gesetzesvorlagen anderer Gremien ab, die dann in den Entscheidungsprozess einfließen. Österreichische Kampagne: Menschenrechte brauchen Gesetze! – Damit Lieferketten nicht verletzen. Mehr Infos unter: www.menschenrechtebrauchengesetze.at

 

www.oegb-eu.at

Europabuero@oegb-eu.at  

@oegb_eu  

European Coalition for Corporate Justice (ECCJ)

Mit 20 Mitgliedern aus 17 Ländern bringt die Europäische Koalition für Unternehmensgerechtigkeit (ECCJ) Kampagnen und nationale Plattformen von NGOs, Gewerkschaften, Verbraucherorganisationen und AkademikerInnen zusammen, um europäische Gesetze zu fördern, die die Rechenschaftspflicht und Transparenz von Unternehmen garantieren und den Opfern unternehmerischen Fehlverhaltens Gerechtigkeit widerfahren lassen.

 

www.corporatejustice.org

eccj@corporatejustice.org

@ECCJcorpjust

Europäischer Gewerkschaftsbund (EGB)

Der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) vertritt 45 Millionen ArbeitnehmerInnen aus 90 nationalen Gewerkschaften in 38 europäischen Ländern und 10 europäischen sektoralen Gewerkschaftsverbänden. Der EGB ist gemäß dem Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (Artikel 154-155 AEUV) als europäische branchenübergreifende Sozialpartnerorganisation anerkannt. Der EGB spricht mit einer einzigen Stimme im Namen der europäischen ArbeitnehmerInnen, um für ein stärkeres Mitspracherecht bei der Entscheidungsfindung in der EU zu sorgen.

 

www.etuc.org/en

etuc@etuc.org

@etuc_ces

Friends of the Earth Europe (FoEE)

Friends of the Earth Europe (FoEE) ist der größte Basis-Umweltnetzwerk in Europa und vereint mehr als 30 nationale Organisationen mit Tausenden lokaler Gruppen. FoEE istder europäische Zweig von Friends of the Earth International, worunter 75 nationale Mitgliedsorganisationen, etwa 5.000 lokale AktivistInnengruppen und über zwei Millionen UnterstützerInnen auf der ganzen Welt vereint sind.

 

www.foeeurope.org

info@foeeurope.org

@foeeurope

Supporting organisations

11.11.11
Accountability Counsel
ActionAid France
ACV-CSC
ACV-CSC BIE
ACV-CSC METEA
ACV Puls
Africa Europe Faith & Justice Network (AEFJN)
Afrikagrupperna
AIETI (Asociación de Investigación y Especialización Sobre Temas Iberoamericanos)
Amigas de la Tierra (Friends of the Earth Spain)
Amigos de la Tierra Comunidad de Madrid (Friends of the Earth Madrid)
Amis de la Terre France (Friends of the Earth France)
Amnesty International
Anti-Slavery International
ARISA (Advocating Rights in South Asia)
Asociatia Mai bine
Association Sénégalaise des Amis de la Nature
BankTrack
Both ENDS
Broederlijk Delen
Brot für die Welt
BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland)
Buy Responsibly Foundation
Cairo Institute for Human Rights Studies, Brussels Office.
CCFD-Terre Solidaire
Centre for Labour Rights
CFDT (French Democratic Confederation of Labour)
Christliche Initiative Romero e.V.
CNCD-11.11.11 (Centre national de coopération au développement)
CIDSE
CITUB(Bulgaria)
Clean Clothes Campaign European Coalition
Clean Clothes Kampagne
CNE (Central nationale des Employés, Belgium)
CNSLR-FRATIA (Romania)
Collectif Ethique sur l'étiquette
COMISIONES OBRERAS (CCOO)
Coordinadora de ONGD-España
CorA-Netzwerk für Unternehmensverantwortung - CorA Network for Corporate Accountability
Corporate Europe Observatory (CEO)
De Natuurvrienden vzw
Diakonia
ECCP - European Coordination of Committees and Associations for Palestine
EEB (European Environmental Bureau)
EFBWWW (European Federation of Building and Woodworkers)
EU-CORD (European Christian Organisations for Relief and Development)
EPSU (European Federation of Public Service Unions)
EU-CORD (European Christian Organisations for Relief and Development)
ECCHR (European Centre for Constitutional and Human Rights)
EFFAT (European Federation of Food, Agriculture and Tourism Trade Unions)
ELA (EUSKAL SINDIKATUA)
European Coordination Via Campesina
ETF (European Transport Federation)
Fair Trade Advocacy Office
FAIRstrickt - Kampagne für faire Textilien
Fairtrade International
Fairwatch
FEMNET e.V.
FIDH (Fédération internationale pour les droits humains)
FNV Netherlands
FOCO INPADE Foro Ciudadano de Participación por la Justicia y los Derechos Humanos
Focus Association for Sustainable Development
Friends of the Earth Cyprus
Friends of the Earth Finland
Gewerkschaft GPA (Austrian Union of Private Sector Employees, Printing, Journalism, and Paper)
GLOBAL 2000 (Friends of the Earth Austria)
GRAIN
Gruppo Italiano Amici della Natura
Handel Anders! coalitie
ICTU (Irish Congress of Trade Unions)
Initiative pour un devoire de vigilance (Luxembourg)
ITUC (International Trade Union Confederation)
Kairos Europe WB
Lady Lawyer Foundation
Laudes Foundation
La Strada International
Les Amis de la Nature France
Les Amis de la Terre - Belgique (Friends of the Earth Belgium)
LDH (Ligue des droits de l'Homme)
Mani Tese Italy
Milieudefensie (Friends of the Earth Netherlands)
MISEREOR
Mouvement Ecologique (Friends of the Earth Luxembourg)
Naturefriends Greece
NaturFreunde Deutschlands e.V.
Naturfreunde Internationale
Natuurvrienden Bergstijgers VZWv
NeSoVe (Network Social Responsibility)
Fairtrade Network of Asia and Pacific Producers
NomoGaia
Observatorio de Responsabilidad Social Corporativa
OECD Watch
Oxfam
LDH (Ligue des droits de I´Homme)
Oxfam België/Belgique
Plataforma TROCA - Plataforma por um Comercio Internacional Justo
Polish Institute for Human Rights and Business
Projet Accompagnement Québec-Guatemala
RAID (Rights and Accountability in Development)
Rivers without Boundaries Coalition - Mongolia
ROSCIDET (Réseau des Organisations de la Société Civile pour le Développement du Tonkpi)
SETEM
Sherpa
SOLIDAR
SOTERMUN
sp.a Merksem
Südwind Austria - Association for Global Justice
TCO Sweden
Trócaire
UNI Europa
UGT (Spain)
UNISON
USO (Unión Sindical Obrera)
ver.di (Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft)
Vredesactie
WECF (Women Engage for a Common Future)
weltumspannend arbeiten
WeWorld on behalf of the #ClimateOfChange Project
World Fair Trade Organization Europe
WSM
Younion - die daseinsgewerkschaft 
Za Zemiata (Friends of the Earth Bulgaria)
Zavod 3MUHE (Fairtrade in Slovenia)
ZERO - Association for the Sustainability of the Earth System